bak_header
28.Oktober 2018

Oscar Romero als wegweisende Gestalt – eine Hörbuchempfehlung

Im vergangenen Jahr fand in unserer Akademie eine kleine Tagung zum 100. Geburtstag des Märtyrer-Bischofs von El Salvador Oscar A. Romero (*15. August 2017) statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich den durch das lateinamerikanische Volk längst heiliggesprochenen Romero als einen in Erinnerung gerufen, der zum Hoffnungszeichen für viele Menschen wurde: Er ging den radikalen Weg einer Liebe, die von dem eigenen Ego absah und für die anderen eintrat. Sein Beispiel ist wegweisend für unsere gegenwärtige Kirche, die mit vielen Problemen zu kämpfen hat, welche im Kern alle um diese egologische Frage von Macht und ohnmächtiger Liebe kreisen.

Nun ist Romero am 14. Oktober 2018 auch offiziell von Papst Franziskus heilig gesprochen worden. Pünktlich dazu erschien ein Hörbuch mit Texten und Kommentaren zum Lebensweg des Heiligen.

Hörbuchprobe: https://www.youtube.com/watch?v=-TGvnCbxcL0

Bestellung: https://www.onomato.de/verlagsprogramm/nach-autorinnen-und-autoren/buerger-peter/432/buerger-peter-oscar-romero-aber-es-gibt-eine-stimme-die-staerke-ist-und-atem

Marco Sorace Kommentieren 0 Kommentar(e)

Kommentar schreiben