bak_header
14.Mai 2018

Weil es die Armen gibt, müssen wir eine Option ergreifen für Gerechtigkeit und Frieden.

Gestern ging unter dem Motto  „Suche Frieden“ der 101. Deutsche Katholikentag zu Ende. Gemeinsam mit dem Münsteraner Institut für Theologie und Politik lud die Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen zu einer Podiumsdiskussion „Unvollendeter Aufbruch? – 50 Jahre Medellin – 50 Jahre Kirche der Armen“ ein. Die Vertreter der lateinamerikanischen Kirche sahen in Bischofssynode von Medellin […]

Beitrag ganz lesen
02.Juni 2016

Islamische Befreiungstheologie

Bislang verbindet kaum jemand den Islam mit einer kritischen Theologie. Ihn aus den gemeinsamen Wurzeln einer abrahamischen Glaubenshoffnung zu verstehen, so dass der Mensch als Ebenbild Gottes  aus einer aktuellen Knechtschaft in die Freiheit an den einen Gott aller Menschen überführt werden soll, ist etwas, was wenige mit dieser Hochreligion aktuell verbinden. Aber gerade solche […]

Beitrag ganz lesen
18.Juni 2015

Wir müssen unser Leben ändern!

Die Enzyklika „Laudato Si“ von Papst Franziskus fordert eindringlich zu einem neuen Dialog über die Zukunft unseres Planeten auf. Als Themen des Schreibens nennt der Papst: „die enge Beziehung zwischen den Armen und der Anfälligkeit des Planeten; die Überzeugung, dass in der Welt alles miteinander verbunden ist; die Kritik am neuen Machtmodell und den Formen der […]

Beitrag ganz lesen